Glutamin Insgesamt 31 Produkte

Glutamin - das Schlüsselsupplement für mehr Muskelwachstum

Ernährung im Bodybuilding - mehr als "Eiweiß um jeden Preis"

Über die Wichtigkeit einer Proteinreichen Ernährung für Kraftsportler ist schon jede Menge geschrieben worden. Taucht man jedoch etwas tiefer in die Materie ein, lernt man schnell, dass Protein nicht gleich Protein ist. Auf die exakte Zusammensetzung kommt es an, was uns zu den Aminosäuren führt, den Bausteinen der Proteine. Es sind 23 verschiedene Varianten dieser "Bausteine" bekannt (α-Aminosäuren), und wer bei der Planung und Ausführung seiner Trainingseinheiten nichts dem Zufall überlässt, sollte auch bei diesem Thema auf Details achten, da unterschiedliche Aminosäuren selbstverständlich unterschiedliche Stoffwechselwirkungen haben.

Glutamin - das "Rolls-Royce-Supplement"

Eine dieser Aminosäuren ist Glutamin, das wegen seiner wichtigen Funktionen beim Muskelwachstum von manchen als "Rolls-Royce unter den Supplements" bezeichnet wird. Es macht circa zwei Drittel der Menge an freien Aminosäuren im Muskel aus, und wissenschaftliche Studien stellten einen direkten Zusammenhang zwischen dem Glutaminspiegel und dem Aufbau von Proteinen her, es handelt sich also um eine direkte Wirkung auf den Muskelwachstum.

Glutamin als Allzweckwaffe

Außerdem geht man davon aus, dass Glutamin den Transport von Wasser, Ionen und Aminosäuren in die Zellen fördert, was sie Anschwellen lässt. Somit sorgt es auch für mehr Volumen und einen besseren Pump. Doch Glutamin hat noch weitere Talente, etwa die Verbesserung der Stickstoffzufuhr zum Muskel und das Eliminieren von Ammoniak. Es handelt sich also um eine der vielseitigsten Supplements überhaupt. Jeder Kraftsportler sollte sich darum bemühen, den Glutaminspiegel in seinen Muskeln konstant hoch zu halten.

Glutaminaufnahme per Nahrung oder als Supplement?

Da Glutamin als Aminosäure Bestandteil von vielen Proteinen ist, ist es in vielen proteinhaltigen Nahrungsmitteln enthalten, etwa in Bohnen, Fleisch oder Fisch. Beim Erhitzen wird jedoch ein Großteil des wertvollen Stoffs zerstört. Wer nicht auf große Mengen rohen Spinat oder Petersilie - zwei weitere Quellen des Powerstoffs - zurückgreifen möchte, muss also Glutamin als Präparat zu sich nehmen. In vielen Proteinpulvern ist es bereits enthalten, es empfiehlt sich, die Inhaltsstoffe des Eiweißpulvers noch genauer zu studieren. Oder man nimmt sich die Profis zum Vorbild und erweitert sein Arsenal an Supplements um ein reines Glutaminpräparat.

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb Warenkorb anzeigen

Hersteller